Zurück zur Liste der Hengste
counter

Basisdaten

  • Morgengold II
  • Zweibruecker
  • Palomino
  • 165 cm
  • 1993
  • Malteser Gold x Isabella

Körung

  • 1996
  • Münster

Deckbedingungen

  • 650 Euro
  • Nein
  • Natursprung und Tiefgefriersperma Tupferprobe erforderlich

Details

Der Vater MALTESER GOLD, selbst ein Sohn des Top-Dressurvererbers MARDUC/T., stellte bisher fünf gekörte Hengste. Die Mutter ISABELLA stellte zuvor aus gleicher Anpaarung die gekörten Söhne MORGENGOLD I und MANGOLD N. MORGENGOLD I deckte als Remonte wenige Stuten in Deutschland, woraus der gekörte Sohn MEGA-STAR resultierte, und ging dann nach Irland, wo er neben erfolgreichem Einsatz im Springsport (bisher 17 L- und 19 M-Siege) auch züchterisch stark frequentiert wird und bereits mehrere nationale Champion stellte: z.B. Goresbridge \"All Ireland Championship\" - Tochter auf dem 1. Platz. Ein MORGENGOLD I- Sohn, war Achter im irischen Springchampionat in Millstreet (139 ausgewählte Spitzenpferde).

MANGOLD N, der zweite gekörte Sohn der Verbindung MALTESER GOLD x ISABELLA, ist Privathengst im Norden Holsteins und wird ebenfals erfolgreich im Springsport eingesetzt. Der Muttervater MAGISTER war einer der bedeutendsten Trakehner Hengste in den 70er Jahren, berühmt und geschätzt wegen seines einzigartigen Charakters und sowohl im Spring- wie im Dressursport ein unbedingter Plusvererber. Mit ILMENGRUND und TAIFUN stehen auch in den weiteren Generationen Hengste ostpreußischer Blutführung, von denen MORGENGOLD II seine herrlichen Typwerte geerbt hat.

Text: Claus Schridde

Eigene Leistung(en)

MORGENGOLD II ist derzeit WELTWEIT der einzige Zweibrücker Warmbluthengst in der begehrten Palominofarbe, welcher für die Warmblutzucht gekört, HLP geprüft und zugelassen ist.

Es gibt WELTWEIT nur vier gekörte und aktive Warmbluthengste \"Deutsches Reitpferd\" in der Palominofarbe. Diese sind Morgengold II, Win the Gold (ZfDP / Deutschland), Inspiration GF (Oldenburger / Deutschland) und Blonder Hans (Brandenburger / USA).

Text: Claus Schridde

Erfolge der Nachkommen

Seine Nachkommen wurden fast alle 1a prämiiert und gefallen durch ausgesprochene Noblesse, große Partien, großzügigen Bewegungsablauf sowie korrekte Fundamente. Eine HLP Note von 10 (Höchstnote) für Charakter zeigt welch ausgesprochen guten Charakter Morgengold II hat. Auch die Einzelnoten im Training von 8 in den Grundgangarten und 8 im Parcoursspringen, sprechen für sich.

Text: Claus Schridde

Abstammung

Malteser Gold Hess.  
Marduc Trak.  
Halali Trak.  
 
 
Madeira II Trak.  
 
 
Altamira Hess.  
Ratsherr Westf.  
 
 
Althea Trak.  
 
 
Isabella  
Magister Trak.  
Major Trak.  
 
 
Marjanka Trak.  
 
 
Inka Württem.  
Imker Trak.  
 
 
Tafite Trak.  
 
 

Gestüt Falkenhorst
Gwendolyn Gregorio
Sachsenburg
7806 Neustadt an der Orla

Telefon: 036481-24172
Fax: 036481-22499

Service:

Besucher: 33